02.09.2010

Ministerpräsident Mappus besucht das IN·KOM Südwest

Auf seiner Sommertour stattete Ministerpräsident Stefan Mappus den Firmen ACI-ecotec und Rampf Dosiertechnik einen Besuch ab.

 

Auf seiner Sommertour stattete Ministerpräsident Stefan Mappus den Firmen ACI-ecotec und Rampf Dosiertechnik einen Besuch ab. Dabei zeigte er sich tief beeindruckt von der Innovationskraft und den vielfältigen Problemlösungen der beiden Betriebe. Davon konnte er sich im Rahmen von Besichtigungen der jeweiligen Produktionsanlagen überzeugen, die von Mitarbeitern beider Unternehmen anschaulich erklärt wurden. Zuvor stellten Prof. Dr. Wolfgang Schmutz als Gesellschafter der Fa. ACI-ecotec und Michael Rampf als Geschäftsführer der Rampf-Gruppe ihre Unternehmen vor. Beide ließen es sich auch nicht nehmen, dem Ministerpräsidenten aufzuzeigen, wo die Politik mittelständischen Unternehmen konkrete Unterstützung anbieten kann. Auch wurde das gute Miteinander der Betriebe im IN·KOM Südwest lobend erwähnt. Dies ist auch ein Anliegen von Bürgermeister Emil Maser, der in seinem Grußwort darauf hinwies, dass inzwischen ca. 500 Arbeitsplätze von den Betrieben im IN·KOM Südwest geschaffen worden sind. Abgerundet wurde der zweistündige Besuch letztlich durch den Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde Zimmern o.R.

 

zurück

 

 Kontakt

Interkommunales Industrie- und Gewerbegebiet
Zimmern o. R. - Rottweil
Rathausstraße 2
78658 Zimmern ob Rottweil
Tel.: +49 741/9291-27
Fax: +49 741/9291-34
info@​inkom-suedwest.​de

Beste Lage