05.07.2012

Erschließungsarbeiten im INKOM

Neben dem kleinparzellierten Bereich werden derzeit weitere Erschließungsarbeiten im INKOM durchgeführt.

 

Neben dem kleinparzellierten Bereich werden derzeit im IN•KOM weitere Erschließungsarbeiten durchgeführt. Der Ringschluss der Straßen Albring und Ebnet ist bereits hergestellt. Darüber hinaus werden gerade 1,2 Kilometer Kanalleitung im Süden und Westen des Industrie- und Gewerbegebiets verlegt.

 

Im April wurde mit den Arbeiten am Ringschluss der Straßen Albring und Ebnet begonnen. Die beiden Straßen wurden jeweils verlängert und südlich der Firma ACI ecoTec zusammengeführt. Die Bauarbeiten an dieser Maßnahme wurden in dieser Woche abgeschlossen. Damit wurde das Grundstück südlich der Firma Riess und westlich der A 81 erschlossen, das am Jahresanfang von der Firma Bucher Stahl erworben wurden. Das Unternehmen wird auf dem gut 33.000 m² großen Grundstück eine Lager- und Logistikhalle errichten.

 

Im Juni wurde mit den Arbeiten an der Kanalleitung Süd begonnen. Die Topografie im IN•KOM mit einer Hochfläche im Bereich der Firma ACI ecoTec erfordert eine Zweiteilung der Entwässerung. Der nördliche Bereich des IN•KOM entwässert in nördlicher und westlicher Richtung, der südliche Bereich muss zunächst in Richtung Geländemulde im Süden des Gebiets entwässert werden, dann dem Muldenverlauf folgend nach Westen und schließlich wieder nach Norden in Richtung der vorhandenen Ableitungseinrichtungen ins Eschachtal. Durch die Entwässerung im Geländetiefpunkt im Süden können etwa 47 Hektar erschlossen werden.

 

Die Gesamtlänge der Kanalleitung im Trennsystem wird 1,2 Kilometer betragen, das Kanalrohr für Regenwasser wird einen maximalen Durchmesser von 1,80 Meter haben, das Kanalrohr für Schmutzwasser lediglich von 25 Zentimeter.

 

Derzeit finden die Arbeiten im Westen des Interkommunalen Industrie- und Gewerbegebiets, in unmittelbarer Nähe zur Retentionsfläche, statt. Die kompletten Arbeiten an der Kanalleitung Süd sollen im Winter 2012 abgeschlossen sein.

 

 

zurück

 

 Kontakt

Interkommunales Industrie- und Gewerbegebiet
Zimmern o. R. - Rottweil
Rathausstraße 2
78658 Zimmern ob Rottweil
Tel.: +49 741/9291-27
Fax: +49 741/9291-34
info@​inkom-suedwest.​de

Beste Lage